Polizeischüler stürzt bei Einbruch in den Tod

30. April 2018

In Halle (Sachsen-Anhalt) stürzt ein Polizeischüler bei einem Einbruchsversuch in den Tod. Vier andere Polizeischüler nahmen Drogen. Ihr Chef erklärt: Das sind “Einzelfälle”.

Facebook Comments