Berliner Gruppe „Bürger*innen-Asyl“ möchte Abschiebungen verhindern

31. Januar 2019

Ein Rechtsstaat ist dadurch definiert, dass nicht nur die staatlichen Organe, sondern auch die Bürger selbst im Sinne verfassungsmäßig zustande gekommener #Gesetze handeln. Eine Berliner Gruppe von Abschiebungsgegnern hingegen meint, dass auch ihre eigenen subjektiven Moralauffassungen #Recht erzeugen können.

Facebook Comments