Schwedens Gesundheitswesen wird zur Hochrisiko-Zone: Übergriffe gegen Personal häufen sich

28. Februar 2019

Mitarbeiter von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in Schweden klagen zunehmend über Gefahren für Leib und Leben, die ihr Beruf mit sich bringe. Vor allem Männer mit Migrationshintergrund würden in zunehmend aggressiver Weise ihre Forderungen untermauern.

Facebook Comments