Wegen Untätigkeit: Die Eltern von Billy Six wollen Bundesregierung verklagen

16. März 2019

Die Eltern des deutschen Journalisten Billy Six, erheben schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung. Ihrer Ansicht nach verweigere sie die Hilfe für den bereits seit vier Monaten unter Spionagevorwurf in Caracas inhaftierten Deutschen. Sie fordern von der Regierung, dass sie einen Protest gegenüber dem Regime in Venezuela ausspricht und sich für die Freilassung des Journalisten einsetzt.

Facebook Comments