EM-QUALIFIKATION: Nationalmannschaft Pflichtaufgabe in Weißrussland “erfüllt”

10. Juni 2019

Auf die Gratulation von Joachim Löw musste Marcus Sorg nicht lange warten. Der Bundestrainer meldete sich direkt nach dem zweiten Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation telefonisch bei seinem Assistenten, der ihn beim 2:0 (1:0) am Samstagabend in Borissow erfolgreich als Chef vertreten hatte. «Er hat uns beglückwünscht und ist natürlich auch sehr zufrieden», berichtete Sorg noch im Stadion über das kurze Gespräch mit Löw, der aus gesundheitlichen Gründen zum Saisonabschluss fehlt.

Facebook Comments