U-BAHN: 28-Jähriger tötet Unbekannte durch Stoß vor Zug

22. Juli 2019

Der Bahnhof von Voerde wurde zum Schauplatz eines schrecklichen Angriffs: Ein 28-jähriger Mann stößt scheinbar willkürlich eine 34-jährige Frau in das Gleisbett. Das Amtsgericht Duisburg erließ einen Haftbefehl wegen Mordes.

Facebook Comments