“NACHTWACHE” IN BERLIN: Sondereinheit der Polizei soll Brandanschläge aufklären

25. Juli 2019

Die Brandanschläge auf Autos in Berlin reißen nicht ab – nun hat die Hauptstadt-Polizei die Ermittlungsgruppe «Nachtwache» ins Leben gerufen. Fünf Beamte des Landeskriminalamtes sollen verstärkt diese Taten aufklären, wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag sagte. Zuvor hatte der «Tagesspiegel» berichtet. Polizeistreifen sollten zudem Orte besonders im Blick haben, an denen Brandstiftungen vermutet werden, sagte der Sprecher. Das seien etwa auch dunkle Mieterparkplätze und abgelegene Nebenstraßen.

Facebook Comments