SOS EUROPA: Berlin für neue staatliche Seenotrettungsmission im Mittelmeer

17. August 2019

Die Bundesregierung macht sich für eine neue staatliche Seenotrettungsmission im Mittelmeer nach dem Vorbild der im Frühjahr gestoppten EU-Operation Sophia stark. «Wir haben mit Überzeugung an dieser Mission teilgenommen», sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin. Es gebe aber zur Verteilung geretteter Flüchtlinge in der EU derzeit keine Einigung. «Wir würden ein neues Mandat, wenn es diese Einigung gäbe, begrüßen.»

Facebook Comments