Bundesregierung beschließt Mobilfunkstrategie

18. November 2019

Das Kabinett setzt in Meseberg seine Klausurtagung zum Ausbau des Mobilfunknetzes und der Digitalstruktur fort. Angesichts von Vorbehalten vor Ort gegen den Bau neuer Mobilfunkmasten will die Bundesregierung in die Offensive gehen. Um mehr Verständnis und Akzeptanz zu erreichen, soll es eine als mehrjährige Kampagne angelegte «Kommunikationsinitiative» geben. Das geht aus der Mobilfunkstrategie der Regierung hervor.

Facebook Comments