MACHTKAMPF IN DER AFD: Auflösung des rechten “Flügels” steht zur Debatte

20. März 2020

Die Parteispitze der AfD diskutiert über eine mögliche Auflösung des vom Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke gegründeten rechten «Flügels». Das Bundesamt für Verfassungsschutz hatte in der vergangenen Woche erklärt, der «Flügel» sei eine «erwiesen extremistische Bestrebung», die sich gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung richte.

Facebook Comments