CORONAVIRUS: Klare Warnung des RKI – Wir stehen am Anfang der Covid-19-Krise

25. März 2020

Der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, äußert sich zu der Tatsache, dass es in Deutschland bislang relativ wenige Tote gegeben hat. Dies liege zum Teil daran, dass von Anfang an breit getestet worden sei. Deshalb habe man den Erreger vergleichsweise früh entdecken können, und es habe viele milde Fälle gegeben. Zudem seien in Deutschland nicht so viele alte Menschen erkrankt. Wieler betont aber erneut: “Wir sind am Anfang der Epidemie.” Natürlich werde die Zahl der Todesfälle steigen. “Es ist völlig offen, wie sich diese Epidemie entwickelt.”

Facebook Comments