Ernährungsindustrie: „Es ist nicht absehbar, wo wir mit den Preisen landen werden“

30. März 2020

Fehlende Erntehelfer, Personalnot, große Nachfrage und fehlendes Leergut: Die Coronakrise setzt die Ernährungsindustrie massiv unter Druck. Die Geschäftsführerin der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie Stefanie Sabet geht davon aus, dass die Preise steigen werden.

Facebook Comments