Schwere Vorwürfe: Ex-Frau von deutschem Dschihadisten vor Gericht

5. Mai 2020

Die Ex-Frau des mutmaßlich in Syrien getöteten deutschen Dschihadisten und ehemaligen Rappers Denis Cuspert muss sich jetzt in Hamburg vor Gericht verantworten. Sie soll sich in Syrien der IS-Miliz angeschlossen und eine jesidische Jugendliche als Sklavin gehalten haben. © AFP, DPA

Facebook Comments