Verflossene Liebe.

27. Mai 2020

Ein junger Mann schlendert angetrunken in Berlin Mitte durch die Straßen. Ziellos, hilflos, zornig.
Wir mussten uns als die JU Wilmersdorf ausgeben, damit das Wachpersonal uns drehen lässt. Sie haben sich aber beschwert, dass wir ohne Maske drehen, das könnte ja das Ansehen der Kanzlerin schaden. Und ein Krankenwagen mit Blaulicht hielt an der Brücke, um Marcel am Springen zu hindern. Das Resultat? Seht ihr hier.

Facebook Comments