AfD-Fraktionschefin Weidel nennt Stuttgarter Krawallnacht “Probe für Bürgerkrieg”

29. Juni 2020

Die AfD-Fraktionschefin Alice Weidel hat am Sonntag bei einer Kundgebung in Stuttgart “vor allem jungen Männern mit Migrationshintergrund” und “Linksextremisten” vorgeworfen, hinter den Krawallen und Plünderungen vom vorausgegangenen Wochenende zu stecken. Die Unruhen nannte sie eine “Nacht der Schande” und meinte, dass in jener Nacht am 20. Juni ein gewaltbereiter Pöbel den Bürgerkrieg geprobt hätte.

Facebook Comments