RAPPER HAFTBEFEHL soll sich ins Bein geschossen haben

17. Juli 2020

Hat sich Rapper Haftbefehl im Drogenrausch selbst ins Bein geschossen? Ein 34-Jähriger lieferte sich am Donnerstag mit einer Schussverletzung ins Krankenhaus ein – laut Medienbericht soll es sich dabei um den Rapper Haftbefehl handeln. Eine Polizeimeldung liefert weitere Details.

Facebook Comments