Messerangriff in Paris: Verdächtiger aus Pakistan nicht wegen Radikalisierung bekannt

26. September 2020

Vor dem ehemaligen Redaktionsgebäude der Satirezeitschrift Charlie Hebdo wurden zwei Angestellte einer Nachrichtenagentur mit einem Messer verletzt.

Facebook Comments