Proteste in Nigeria gegen die Sondereinheit für Raubüberfälle

21. Oktober 2020

Die Bereitschaftspolizei setzte am Montag Tränengas gegen Demonstranten ein, die an einem Protest gegen Polizeibrutalität in der nigerianischen Hauptstadt Abuja teilnahmen.
Der Protest war Teil einer Serie von Demonstrationen, der sogenannten “End SARS”-Bewegung, die seit fast zwei Wochen sowohl auf der Straße als auch im Internet stattfindet und die viel Solidarität durch bekannte Persönlichkeiten über Twitter erhält.

Facebook Comments