LIVE aus Paris: Migranten und Aktivisten protestieren gegen Flüchtlingssituation in Frankreich

25. November 2020

Nach der Räumung des illegalen Flüchtlingslagers in Saint-Denis am 17. November protestieren am Dienstag, 24. November, erneut Migranten und ihre Unterstützer gegen die Flüchtlingssituation in Frankreich. Am Montag kam es zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten, als die Beamten kurz zuvor aufgebaute Zelte für Flüchtlinge entfernten. Hunderte Aktivisten waren vor Ort, um die Migranten zu unterstützen.

Facebook Comments