SCHARFE SANKTIONEN der EU gegen BELARUS: “Anschlag auf die Demokratie”

25. Mai 2021

Die EU legt nach der angeordneten Landung eines Ryanair-Flugs in Belarus und der anschließenden Festnahme eines Oppositionellen dortige Investitionen von rund drei Milliarden Euro auf Eis. Das Geld werde so lange nicht fließen, bis Belarus wieder einen demokratischen Kurs einschlage, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Montag. Es werde eine sehr deutliche Antwort der EU geben.

Facebook Comments