Bogenschütze aus Kongsberg wurde wegen Radikalisierungstendenzen beobachtet

15. Oktober 2021

Ein 37-Jähriger hat am Mittwochabend in der norwegischen Stadt Kongsberg fünf Menschen mit Pfeil und Bogen erschossen. Inzwischen deutet alles auf ein islamistisches Motiv hin. © AFP, DPA

Facebook Comments