Jahrestag des islamistischen Terroranschlags: Absolutes Versagen von ÖVP-Innenminister Nehammer

3. November 2021

Genau ein Jahr ist es her, als in Wien vier unschuldige Menschen von einem islamistischen Amokläufer kaltblütig ermordet wurden. Ein Jahr danach steht fest: Der Anschlag hätte verhindert werden können und auch müssen. Ein totales Versagen der Behörden und des ÖVP-Innenministers haben diesen Terroranschlag möglich gemacht. Es stellt sich die Frage: Wie kann es sein, dass Nehammer noch immer im Amt ist?

Facebook Comments