Nachrichten

Immer mehr gefälschte Pässe

Der Handel mit gefälschten Pässen boomt.

Eskalation in Gaza

Nachdem am Karfreitag in Gaza mindestens 16 Palästinenser getötet wurden, befürchten die UN eine weitere Eskalation.

Moskau verlangt Antworten von London

London beschuldigt Russland, Urheber des Mordanschlags auf den russischen Ex-Agenten Sergej Skripal gewesen zu sein. Was fehlt, sind Beweise.

Sieben türkische Hilfspolizisten getötet

In der Stadt Siirt im kurdischen Teil der Türkei sind bei einem Anschlag sieben türkische Hilfspolizisten getötet worden. Türkischer Sicherheitskreise sehen die PKK als Urheber des Angriffs.

Mehrere Tote in Gaza

Bei den heutigen Demonstrationen der Hamas in Gaza kam es zu Ausschreitungen, die mehrere Todesopfer gefordert haben.

Erdogan beschimpft Frankreich

Der türkische Präsident beschimpft Frankreich, nachdem der französische Präsident Emmanuel Macron den Kurden in Syrien Unterstützung zugesichert hat.

Trump zieht US-Truppen aus Syrien ab

Diese Nachricht ist ein schwerer Rückschlag für alle, die sich einen Konfrontationskurs der USA gegen Russland wünschen: Donald Trump zieht die US-Truppen aus Syrien ab.

Konfrontation in Gaza

Die Hamas demonstriert heute in Gaza für die Rückgabe israelischer Gebiete an die Palästinenser.

Türkischer Geheimdienst entführt Erdogan-Gegner

Der türkische Geheimdienst hat im Kosovo sechs Anhänger des Erdogan-Gegners Fethullah Gülen entführt.

Russland weist westliche Diplomaten aus

Als Reaktion auf die Ausweisung russischer Diplomaten stellt Moskau jetzt westlichen Diplomaten den Stuhl vor die Tür.