Verbrechen

Nach Erpressungsversuch: Ein Jahr Haft auf Bewährung für Karim Benzema

Karim Benzema ist wegen Beteiligung an einem Erpressungsversuch zu einem Jahr Haft auf Bewährung und 75.000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Es sei erwiesen, dass Benzema in die versuchte Erpressung seines damaligen Kollegen bei der Nationalmannschaft, Mathieu Valbuena, verwickelt war. ©

Verletzte bei Messerangriff in ICE in Bayern | AFP

In Bayern hat ein Mann in einem ICE Fahrgäste mit einem Messer attackiert, mehrere Menschen wurden verletzt. Der Zug stoppte daraufhin in Seubersdorf zwischen Regensburg und Nürnberg. Der Verdächtige wurde festgenommen.

DÜREN: Terror-Razzia gegen mutmaßliche islamistische Zelle – „Islamistische Trainingsstunde“ im Wald

Wegen mutmaßlicher Anschlagspläne ist die Polizei im nordrhein-westfälischen Düren mit einer Razzia gegen eine mutmaßliche islamistische Zelle vorgegangen. „Im Zentrum dieser Ermittlungen steht eine siebenköpfige Gruppe aus dem Raum Düren, die sich zu einem islamistisch-terroristischen Netzwerk zusammengeschlossen hat“, sagte Landesinnenminister

Deutsche Drogen-Bosse auf Mallorca von Spezialeinheit festgenommen

In einer spektakulären Aktion hat die Guardia Civil Polizei auf Mallorca zwei Drogenbosse aus Deutschland überwältigt – am helllichten Tag am Paséo Marítimo! Die Festnahme, die keine zehn Sekunden dauerte, erfolgte bereits im April, das Video wurde aber erst jetzt

Clans auf Beutezug (2): Einbruch ins „Grüne Gewölbe“ | SPIEGEL TV

Der Einbruch in das „Grüne Gewölbe“ im Dresdener Residenzschloss ist ein Verbrechen, dass es so in Deutschland noch nicht gegeben hat. Der Versicherungsschaden: 114 Millionen Euro. Die Diamanten gehören zu Sachsens kultureller Identität. Angeklagt für den Beutezug sind sechs Mitglieder

URTEIL im TERROR-Prozess: Zehn Jahre Haft für IS-Rückkehrerin Jennifer W. | EILMELDUNG

Die Vorwürfe sind erschütternd: Ein versklavtes Mädchen wird im Irak von einem IS-Mann unter sengender Sonne im Freien angebunden und stirbt. Seit 2019 steht die Ex-Frau des Mannes in München vor Gericht – jetzt ist das Urteil gegen sie gefallen.

Clans auf Beutezug (1): Der Geldtransporter-Überfall | SPIEGEL TV

650.000 Euro werden bei einem Geldtransporter-Überfall im Februar 2021 in Berlin erbeutet. SPIEGEL TV liegen exklusiv die Aufnahmen aus dem Inneren des Fahrzeugs vor. Die Täter entwaffnen beide Wachmänner. Um den Widerstand zu brechen, versprühen die Gangster Reizgas. Passanten und

Attentat in Norwegen: Deutsche Frau unter den Opfern

Die Ermittler rücken von der These eines islamistischen Motivs ab. Wahrscheinlicher spielten psychische Probleme des Täters eine Rolle. Dieser befindet sich in einer medizinischen Einrichtung in Untersuchungshaft. © AFP, AP

Bogenschütze aus Kongsberg wurde wegen Radikalisierungstendenzen beobachtet

Ein 37-Jähriger hat am Mittwochabend in der norwegischen Stadt Kongsberg fünf Menschen mit Pfeil und Bogen erschossen. Inzwischen deutet alles auf ein islamistisches Motiv hin. © AFP, DPA

Kongsberg: Gewalttat wird als Terrorakt eingestuft

Kongsberg: Gewalttat wird als Terrorakt eingestuft.