Verbrechen

Drogen-Dealer erschießt SEK-Polizisten

Warum hat Thomas K. auf den SEK-Polizisten geschossen? Der Angeklagte behauptet, dass er davon ausgegangen ist, dass es Einbrecher waren.

HINWEISE AUF KANNIBALISMUS: Knochen von Vermisstem in Berlin gefunden

Nach dem Fund von Überresten eines seit rund zwei Monaten vermissten Mannes aus Berlin gibt es Hinweise auf Kannibalismus. Das sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Martin Steltner, am Donnerstagabend auf Nachfrage. Zuvor berichteten «Bild» und «B.Z.» (online), es gebe den

LÄRMSCHUTZWAND-UNFALL: Pfusch am Bau – Betonplatte wurde “absichtlich” falsch eingesetzt

Der tödliche Unfall mit einer Betonplatte aus einer Lärmschutzwand auf der A3 bei Köln geht laut Straßen. NRW auf eine «absichtlich gewählte Improvisation» beim Einbau 2007 zurück. Damit sollte offensichtlich ein Höhenunterschied bei der Montage überbrückt werden, sagte ein Sprecher

GRÜNES GEWÖLBE: Dreiste Diebe von Dresden – Polizei krempelt Remmo-Clan wegen Kunstraub um

Im Fall des spektakulären Juwelendiebstahls aus dem Grünen Gewölbe prüft ein Ermittlungsrichter in Dresden, ob die drei festgenommenen Verdächtigen in Untersuchungshaft kommen. Die dringend tatverdächtigen Männer wurden am Dienstag nacheinander dem Richter vorgeführt. «Das dauert an», sagte ein Sprecher der

New York Times: Al-Kaida-Vize Al-Masri vom Mossad in Teheran erschossen

Der Vizechef der Islamisten-Organisation Al-Kaida ist einem Zeitungsbericht zufolge im Iran getötet worden. Abu Mohammed al-Masri sei bereits im August von zwei Männern auf einem Motorrad in Teheran erschossen worden, berichtete die “New York Times” am Freitag unter Berufung auf

Aktenzeichen XY… ungelöst – Spezial: Cold Cases

Wenn in einem Mordfall alle Spuren abgearbeitet sind, spricht man von einem “Cold Case”. Im Spezial beschäftigen sich Rudi Cerne und die Kripo gleich mit vier solcher Fälle. Alte Fälle, neue Spuren: Es waren vier Cold-Cases, die in der XY-Spezial-Sendung

Tschetschenen drängen mit Gewalt in die Berliner Unterwelt

Mit einem “Friedensabkommen” sollen die Bandenkriege zwischen deutsch-arabischen Clans und militanten Tschetschenen in Berlin beendet werden. Doch wie lange der Frieden anhält, ist nicht abzusehen. Nach jahrelangem Einsatz als illegale Handlanger scheinen die kriminellen tschetschenischen Gruppierungen nun ein größeres Stück

„Yorkshire Ripper” Sutcliffe an Covid-19 gestorben

Der Brite ermordete zwischen 1975 und 1980 13 Frauen. Er wurde nach der längsten Fahndung der britischen Polizeigeschichte gefasst.

Kriminelle Clans und ihre Millionen-Geschäfte | WDR Doku

Clans in Deutschland – Eine Kleingartenanlage mitten in Berlin. Eine Angehörige des Remmo-Clans hat hier Lebensträume vernichtet. Die Kleingärtner wollten ihre Pachtgrundstücke kaufen, wurden aber überboten. Die neue Eigentümerin der Kleingartenanlage lebt im Libanon. Es ist nicht die einzige Immobilie,

FILMREIFER COUP in NRW: 6,5 Millionen Euro aus Zollamt in Emmerich geraubt

Im nordrheinwestfälischen Emmerich ist einer Diebesbande ein filmreifer Coup gelungen. Die Räuber sind mit Kernbohrer und Strickmützen in einen Tresorraum eingedrungen und erbeuteten Millionen. Die Diebestour war offenbar ausgeklügelt und gut vorbereitet. Doch ein Zeuge machte Fotos – die Polizei