Blog

Barcelona: Großdemo für Puigdemont

Zigtausende Menschen sind in Barcelone für die Freilassung des gewählten katalischen Regionalpräsidenten auf die Straße gegangen. Die deutsche Polizei hatte Puigdemont aufgrund von Informationen des spanischen Geheimdienstes festgenommen.

Türken schießen auf der Autobahn um sich

Auf der A226 bei Lübeck haben Türken um sich geschossen und dadurch ein Verkehrschaos und einen umfangreichen Polizeieinsatz ausgelöst.

Italien: Verteidigung der Heimat

Italiener bereiten sich vor auf die Verteidigung ihrer Heimat.

10-jähriger Syrer bedroht Mitschüler

In Salzburg terrorisiert ein gerade einmal 10 Jahre alter syrischer Junge seine Mitschüler.

Islam-Debatte entzweit CDU und CSU

Die Debatte um den Islam lässt Risse im Bündnis der Unionsparteien sichtbar werden.

Polen demontieren die Rote Armee

In Niederschlesien setzen polnische Behörden politische Entscheidungen um, nach denen Zeugnisse kommunistischer Propaganda aus dem öffentlichen Raum entfernt werden sollen.

Puigdemonts Festnahme: Die Hintergründe

Der entscheidende Tipp kam offenbar vom spanischen Geheimdienst.

Thüringen: Zeugin unter Polizeischutz

Nach den Sprengstoff-Funden bei Anhängern der linken Szene in Thüringen steht die Zeugin, die der Polizei die entscheidenden Hinweise gegeben hatte, unter Polizeischutz. Sie wird aus dem politischen Umfeld der Täter bedroht.

17-jähriger Syrer sticht 24-jährige Frau nieder

Im niedersächsischen Burgwedel hat ein 17-jähriger Asylbewerber aus Syrien eine 24-jährige Frau niedergestochen. Das Opfer und ihr Begleiter waren zuvor mit mehreren jungen Syrern in Streit geraten.

Deutsche Polizei nimmt Puigdemont fest

Der frühere katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont ist kurz nach der Einreise aus Dänemark von der deutschen Polizei festgenommen worden. Die deutschen Behörden setzen mit der Festnahme einen spanischen internationalen Haftbefehl um.