Blog

Wladimir Putin: “Die Lage in der Welt wird immer chaotischer”

Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff spitzt sich die Situation in Syrien deutlich zu: Die USA haben einen Raketenangriff auf Syrien angekündigt. Russland droht mit Vergeltung. Putin beschreibt die Lage als chaotisch.

Heftige Inflation: Erdogans Machtkalkül bringt der Türkei den Ramsch-Makel

Die türkische Währung verliert rasend an Wert. Gerade hat sie symbolische Marken im Wechselkurs zu Dollar und Euro durchbrochen. Zu bremsen wäre dieser Verfall nur, wenn die Notenbank beherzt eingriffe.

Die Gefahr eines 3. Weltkriegs ist größer denn je

Dirk Müller über die Eskalation des Konflikts zwischen Russland und den USA in Syrien.

Razzia gegen 187 Strassenbande – Maxwell in Handschellen

Großeinsatz der Polizei gegen die Rapper von 187 Strassenbande und ihr Umfeld. Seit 5 Uhr durchsucht die Polizei unter Leitung des LKA 68 diverse Objekte von Mitgliedern der Band. Es geht unter anderem um Drogen und Verstöße gegen das Waffengesetz.

Vor 50 Jahren: Attentat auf Dutschke

Heute vor 50 Jahren wurde Rudi Dutschke niedergeschossen.

Die „Hexenjagd“ auf Trump erreicht ihren Höhepunkt – Weißes Haus denkt über Mueller-Entlassung nach

Das Weiße Haus hat die Spekulationen über eine mögliche Entlassung von Sonderermittler Robert Mueller angeheizt. Der Höhepunkt der “Hexenjagd” auf Trump wurde mit der Durchsuchung der Büroräume seines Anwalts erreicht.

Plastikmüll: Dem Meeresboden droht der Kollaps

Drei Viertel des Mülls im Meer besteht aus Plastik. Tiere verenden qualvoll, wenn sie kleine Teile essen. Freiwillige ziehen los und versuchen das Meer so gut es geht vom Müll zu befreien, aber das wird nicht reichen.

Kurios: Straße „singt“ ab 60 km/h

Es war als charmante Warnung gedacht. Im niederländischen Jelsum ertönt die inoffizielle Hymne der holländischen Friesen, wenn man über die Fahrbahnbegrenzung fährt. Bei den Anwohnern sorgt das nun für Ärger.

Flugzeugabsturz in Algerien: Offenbar mehr als 250 Tote

In Algerien ist ein Militärflugzeug mit Dutzenden Menschen an Bord abgestürzt. Es wird befürchtet, dass bis zu 257 Menschen tot sind.

Acht Jahre im Verzug: BER soll 2020 startklar sein

Um den Fortschritt für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen, führte Flughafen-Chef Daldrup Vertreter der Presse durch die Gebäude. Es scheint unter den Verantwortlichen neue Zuversicht zu herrschen.