Schweiz will 3200 Eritreer abschieben

6. April 2018

inige Eritreer leben seit Jahren in der Schweiz, doch nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts wird nun ihr Flüchtlingsstatus erneut überprüft

Facebook Comments