Kino

„Und morgen die ganze Welt“ – Filmkritik

Der neue Spielfilm von Julia von Heinz erkundet, ob rechte Gewalt mit Gewalt von Links ausgeglichen werden kann. Dabei macht der Film vieles richtig, doch will auf gar keinen Fall anecken. Die Video-Filmkritik von Bert Rebhandl. © F.A.Z., ALAMODEFILM

„Ema“ – Filmkritik

„Ema” ist intensiv und fesselnd, aber nichts für Spießer. Regisseur Pablo Larrain inszeniert ein Drama der besonderen Sorte, das seinem Ruf als Genie endlich gerecht wird, urteilt F.A.Z.-Redakteur Dietmar Dath in der Video-Filmkritik. © F.A.Z., KOCH FILMS

Angst vor leeren Kinos: 25. James-Bond-Film erneut verschoben

James Bond-Fans müssen sich weiter in Geduld üben, der Kinostart des 25. Bond-Streifens wird aufgrund der Corona-Pandemie erneut um mehrere Monate verschoben.

Filmkritik „Enfant Terrible”: Die Geschichte eines brennenden Genies

Einen Spielfilm anstatt einer Dokumentation über den deutschen Regisseur Rainer Werner Fassbinder zu drehen war riskant – ist aber gut gelungen. F.A.Z.-Redakteur Andreas Kilb verrät die Besonderheiten des Films und weshalb er sehenswert ist. © F.A.Z., BAVARIAFILMPRODUKTION; WELTKINO FILMVERLEIH GMBH

Cashkurs präsentiert: RETURN TO EDEN – Der offizielle Trailer (von Marijn Poels)

“Return To Eden” von Marijn Poels wird am 17. September veröffentlicht – Alles dreht sich um die Heimkehr –

Reifer und sexy: Melanie Griffith in “Dark Tourist” – cinema

Zu einem Höllentrip lädt der Thriller “Dark Tourist” mit Melanie Griffith und Michael …

RT-Doku: Propagandafabrik Hollywood

Als größte Filmindustrie der Welt ist Hollywood zu einflussreich, um sich aus der Politik herauszuhalten. Indem sie die Art und Weise aufzeigt, wie US-amerikanische Filme Russland und die Russen über Jahre hinweg porträtiert haben, konzentriert sich die RT-Doku darauf, wie

Neues Autokino „Carrona“: Filmabend trotz Abstandsregeln in Berlin

Mal wieder in den Genuß eines Kinoabends kommen: Das Pop-Up-Autokino „Carrona“ auf dem Parkplatz des Berliner Olympiastadions macht es möglich. Überhaupt erlebt das längst totgeglaubte Autokino dank der Corona-Pandemie gerade seinen zweiten Frühling. © AFP

Vietnamkrieg: Spike Lees neuer Film “Da 5 Bloods”

Vor dem Hintergrund der “Black Lives Matter”-Bewegung ist Lees historischer Kriegsfilm aktueller denn je.

Wegen Covid-19 verschoben: “Mulan” muss warten

Verschieben statt verlieren lautet die Devise. Für die großen Studios, steht viel Geld auf dem Spiel, Covid-19 hat unter anderem den wichtigen asiatischen Filmmarkt lahmgelegt.