Geschichte

Die Nürnberger Prozesse (3/3): Das Dritte Reich vor Gericht

Nach neun Monaten Verhandlung werden am 30. September und 1. Oktober die Urteile gesprochen. Zwölf Angeklagte werden zum Tode verurteilt, drei zu lebenslanger Haft und vier zu langjährigen Haftstrafen. Drei Angeklagte spricht das Gericht frei.

Friedrich Engels – der Unterschätzte | Doku | ARTE

Friedrich Engels bildete mit Karl Marx eines der berühmtesten Duos der Weltgeschichte. Im Gegensatz zu Marx, scheint Engels jedoch heute in Vergessenheit zu geraten. Zu Unrecht. Zu seinem 200. Geburtstag am 28. November 2020 verfolgt die Doku seinen turbulenten Lebensweg.

Die Nürnberger Prozesse (2/3): Das Dritte Reich vor Gericht

Vor genau 75 Jahren begannen die Nürnberger Kriegsverbrecherprozesse gegen führende Nazis. In einem Land, das vergessen wollte, setzte damit die Aufarbeitung nationalsozialistischer Verbrechen ein.

Die Nürnberger Prozesse (1/3): Das Dritte Reich vor Gericht

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs werden im Nürnberger Justizpalast 22 Repräsentanten des „Dritten Reiches” zur Verantwortung gezogen für Krieg, Terror und Massenmord: darunter Hermann Göring, Karl Dönitz, Albert Speer und Rudolf Heß. Sie werden der Verschwörung angeklagt, Angriffskriege geführt,

Homo Sapiens. Vom wahren Ursprung des Menschen | Doku | ARTE

Die Entdeckung 300.000 Jahre alter Homo-sapiens-Fossilien in Marokko stellt die Geschichtsschreibung auf den Kopf. Der Dokumentarfilm begibt sich auf eine wissenschaftlichen Abenteuerreise, die die Vorstellung vom Ursprung und Entwicklungsprozess der menschlichen Spezies revolutioniert.

Freitag der 13. und das Ende der Tempelritter

Am Freitag den 13. Oktober 1307 ließ Philipp IV. König von Frankreich die Templer verhaften und ein spannendes Kapitel unserer Geschichte nimmt seinen entsetzlichen Lauf. Auch über 700 Jahre später ist noch nicht vollkommen klar, wie es zu den tragischen

Der Verrat des Arminius – Kampf um Germanien | Ganze Folge | Terra X

“Der Verrat des Arminius” zeichnet das Leben des jungen Cheruskers nach, wie es aufgrund der römischen Quellen und der Einschätzung der modernen Wissenschaft wahrscheinlich verlaufen ist. Als germanische Geisel in Rom zum Soldaten und Bürger erzogen, kehrte er zur Unterstützung

Bauten von Nürnberg: Steinerne Zeitzeugen des Nationalsozialismus

Rund 81 Millionen Euro werden bis 2025 aufgebracht, um die Tribüne am Zeppelinfeld und die Überreste der nicht fertiggestellten Kongresshalle in ihrem jetzigen Zustand zu erhalten.

Unter kaiserlicher Flagge (2/2) – Hetzjagd vor Kap Horn | Doku-Serie über die deutsche Marine

Die DRESDEN befindet sich vor Südamerika, als im August 1914 der 1. Weltkrieg ausbricht. Sie ist zwar schnell, aber schwach gepanzert. Sie schließt sich dem deutschen Übersee-Geschwader Graf Spees im Pazifik an. Der Erste Offizier der DRESDEN ist Wilhelm Canaris.

Unter kaiserlicher Flagge (1/2): Die Karawane der Matrosen | Doku-Serie über die deutsche Marine

Als die deutsche Reichsmarine an ihrem einzigen Stützpunkt in Übersee, an der Ostküste Chinas, die Schreckensmeldung vom Ausbruch des Ersten Weltkriegs erhält, begibt sie sich auf den Rückzug über Südamerika nach Deutschland. Ein einziges Schiff bleibt: der schnelle, aber schwach