Sport

Bayern München gewinnt „Geisterfinale“ und wird Pokalsieger

Im Berliner Olympiastadion fand das Spiel gegen Leverkusen als „Geisterfinale“ ohne Zuschauer statt. © REUTERS, DPA

Seit Stunden Hausdurchsuchung bei HSV-Star Jatta

Seit einem Jahr steht der Verdacht im Raum, dass HSV-Star Bakery Jatta (22) in Wahrheit Bakary Daffeh (24) sein könnte. Kommt jetzt die Wahrheit ans Licht?

SCHIEDSRICHTER-ATTACKE: Spieler erhält Freiheitsstrafe zur Bewährung

Im Strafprozess wegen einer Attacke auf einen Schiedsrichter ist ein 28-jähriger Amateurfußballspieler vom Amtsgericht im hessischen Dieburg wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt worden. Wie das Gericht am Donnerstag mitteilte, wurde die Vollstreckung

Bundesliga-Endspurt: Mit großen Schritten Richtung Meisterschaft

Der FC Bayern hat die achte Meisterschaft in Folge fest im Blick. Am Wochenende wartet mit Borussia Mönchengladbach aber noch ein unangenehmer Gegner auf die Münchener. © REUTERS, DPA

BUNDESLIGA: Unfassbar enttäuscht – RB Leipzig holt nur Remis gegen SC Paderborn

RB Leipzig läuft seinen eigenen Ansprüchen weiter hinterher, ist nach den Patzern der Konkurrenz aber weiter auf Kurs Königsklasse. Das magere 1:1 (1:0) am Samstag gegen Schlusslicht SC Paderborn mit zwei leichtfertig verspielten Punkten und das selbstverschuldete Aus von Dayot

FUßBALL BUNDESLIGA: FC Bayern München siegt sich gegen Bayer Leverkusen weiter Richtung Titel

Robert Lewandowski hatte Gesprächsbedarf. Seine Kollegen waren schon längst in der Kabine, da redete der Torjäger des FC Bayern München immer noch auf Schiedsrichter Manuel Gräfe ein. Zwar können die Bayern nach dem souveränen 4:2 (3:1) bei Bayer Leverkusen im

CORONA-Skandal: Bundesliga-Spieler Kalou verstößt gegen Hygiene-Regeln

Die Wiederaufnahme der Fußball-Bundesliga scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Angeblich steht auch schon ein Termin fest: der 15. Mai. Aus dem Ethikrat kommt dagegen scharfe Kritik an der geplanten Wiederaufnahme des Spielbetriebs. Das sei ein Beispiel

BOATENG GESCHNAPPT: Auch Weltmeister müssen COVID-19-Regeln beachten

Ex-Weltmeister Jérôme Boateng ist vom FC Bayern München mit einer Geldstrafe belegt worden. Der Club bestrafte den Verteidiger, weil er sich trotz der geltenden Corona-Ausgangsbeschränkungen von seinem Wohnort entfernt hatte. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Mittwochabend mitteilte, habe der 31-Jährige

HOCHLEISTUNGEN: Hungern für den sportlichen Erfolg

Wer schnell sein will, muss leicht sein: Diese Regel wird unter Läuferinnen immer mehr zum Problem. Die körperlichen wie geistigen Folgen sind extrem. „Das hat es früher so extrem nicht gegeben“, sagt eine Expertin.

Ronaldinho wegen falschen Passes in Untersuchungshaft

Wegen seiner Einreise mit einem gefälschten Pass in Paraguay ist der brasilianische Ex-Fußballstar Ronaldinho nun doch in Haft gekommen. Die Generalstaatsanwaltschaft machte damit die Entscheidung des ursprünglich zuständigen Staatsanwaltes rückgängig. © AFP, AP