Nachrichten

BIERPREIS-SCHOCK: Brauereien wollen bald richtig zulangen

Bier wird voraussichtlich schon bald auf breiter Front teurer. Eine Reihe großer Brauereien hat angesichts gestiegener Energie-, Logistik- und Rohstoffkosten Preiserhöhungen für das kommende Frühjahr angekündigt. Neben Deutschlands größter Brauereigruppe Radeberger wollen auch Pils-Marktführer Krombacher sowie Veltins ihre Preise für

Attentat in Norwegen: Deutsche Frau unter den Opfern

Die Ermittler rücken von der These eines islamistischen Motivs ab. Wahrscheinlicher spielten psychische Probleme des Täters eine Rolle. Dieser befindet sich in einer medizinischen Einrichtung in Untersuchungshaft. © AFP, AP

Bogenschütze aus Kongsberg wurde wegen Radikalisierungstendenzen beobachtet

Ein 37-Jähriger hat am Mittwochabend in der norwegischen Stadt Kongsberg fünf Menschen mit Pfeil und Bogen erschossen. Inzwischen deutet alles auf ein islamistisches Motiv hin. © AFP, DPA

Kongsberg: Gewalttat wird als Terrorakt eingestuft

Kongsberg: Gewalttat wird als Terrorakt eingestuft.

Holocaust-Prozess: 100 Jahre alter KZ-Wachmann schweigt zu Vorwürfen

In Brandenburg an der Havel hat der Prozess wegen Beihilfe zu Mord in mehr als 3.500 Fällen begonnen.

Kabul: Taliban treiben Demonstrantinnen mit Schüssen auseinander

In der afghanischen Hauptstadt Kabul demonstrieren sechs Frauen für das Recht von Mädchen, weiterführende Schulen zu besuchen. Talibankämpfer drängen die Frauen zurück, Journalisten werden mit Gewalt daran gehindert, das Geschehen zu dokumentieren. Ein Islamist gibt Schüsse ab, um die Frauen

BUNDESTAGSWAHL: Dieses Statement von CDU-Minsterpräsident Kretschmer ist Sprengstoff I EILMELDUNG

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sieht nach der Wahlschlappe seiner Partei bei der Bundestagswahl keinen klaren Regierungsauftrag für die Union. „Ich sehe einen klaren Wählerwillen, der deutlich gemacht hat, die Union ist dieses Mal nicht die erste Wahl“, sagte Kretschmer

Bundestagswahl: Prognose, Hochrechnungen, Stimmen und Analysen | LIVE

Eine Ära geht zu Ende. Wer folgt Angela Merkel nach 16 Jahren ins Kanzleramt? Wie schneiden die Parteien ab bei diesem besonderen Wahlkampf? Welche Koalitionen sind nötig? Wer regiert künftig in Berlin? Am 26. September bringt das ARD-Hauptstadtstudio live Prognosen,

AFGHANISTAN: Taliban verlangen Rederecht in der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York

AFGHANISTAN: Taliban verlangen Rederecht in der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York

Idar-Oberstein : Entsetzten über Tankstellen-Mord

Im Streit über das Tragen einer Maske soll ein 49 Jahre alter Mann einen Mitarbeiter einer Tankstelle in Idar-Oberstein in den Kopf geschossen und damit getötet haben. Am Ort des Geschehens ist man fassungslos. © REUTERS