Nachrichten

Schweiz: Referendum über Firmenhaftung im Ausland scheitert

Die Kriegsgeschäfte-Initiative wird klar abgelehnt. Die Konzern-Initiative scheitert derweil am Ständemehr: 50% Ja zu 50% Nein.

Boko Haram ermordet mindestens 110 Menschen in Nigeria

Die islamische Terrororganisation Boko Haram hat in Nigeria mindestens 110 Menschen ermordet. Ein Beobachter berichtet in englischer Sprache, die Zahl der Toten könnte auch noch höher sein. Viele Opfer wurden offenbar enthauptet.

PARIS: Ausschreitungen bei PROTESTEN gegen POLIZEIGESETZ

Ein geplantes Gesetz in Frankreich soll Videoaufnahmen von Polizeieinsätzen einschränken. Mehr als Hunderttausend Menschen sind dagegen auf die Straße gegangen. Doch die zunächst friedlichen Proteste eskalierten und es kam vor allem in Paris, aber auch anderen Städten, zu heftigen Ausschreitungen.

Umverteilung von Flüchtlingen: Mittelmeerländer machen Druck

Griechenland, Italien, Malta und Spanien wollen nicht allein die Last tragen und fordern eine gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik. Macht der Norden da mit?

“Es bricht mir das Herz” – Bewegende Trauer um Nationalheld Maradona

Nach dem Tod von Volksheld Diego Maradona steht Argentinien Kopf. Millionen von Argentiniern zollten ihrem Idol an öffentlichen Plätzen Respekt und ließen den Verstorbenen hochleben.

Auto fährt in Tor des Bundeskanzleramtes

Schreck-Szene vor Angela Merkels Amtssitz, dem Kanzleramt in Berlin!

Israelische Luftwaffe greift Ziele im Gazastreifen an

Am Mittwoch hat ein Geschoss aus dem Gazastreifen die israelische Stadt Aschkelon getroffen, an diesem Samstag reagiert Israel mit einem Militärschlag.

LÄRMSCHUTZWAND-UNFALL: Pfusch am Bau – Betonplatte wurde “absichtlich” falsch eingesetzt

Der tödliche Unfall mit einer Betonplatte aus einer Lärmschutzwand auf der A3 bei Köln geht laut Straßen. NRW auf eine «absichtlich gewählte Improvisation» beim Einbau 2007 zurück. Damit sollte offensichtlich ein Höhenunterschied bei der Montage überbrückt werden, sagte ein Sprecher

USA: Trump will schnellen Truppenabzug aus Afghanistan

Die US-Regierung will ihre Truppen im Irak und Afghanistan weiter reduzieren.

10 Covid-19-Patienten sterben im Feuer auf der Intensivstation

Durch einen Brand auf der Intensivstation im Krankenhaus von Piatra Neamt im Nordosten von Rumänien sind neben den 10 Toten mehrere Menschen schwer verletzt worden – darunter der verantwortliche Arzt.