Nachrichten

SCHLUSS MIT STERNCHEN: Thüringer Landtag beschließt Gender-Verbot für Behörden

Im Landtag, der Landesregierung sowie in Behörden, Schulen und Hochschulen in Thüringen wird es keine einheitliche Regelung zur gendergerechten Sprache geben. Dies hat eine knappe Mehrheit der Abgeordneten nach einem Antrag der CDU entschieden, der nur von der AfD unterstützt

Trump lässt kaum Zweifel an abermaliger Kandidatur

Offiziell könnte er seine Kandidatur bereits kurz nach den Kongresswahlen am kommenden Dienstag bekannt geben. Bis heute behauptet er, die Wahl gegen Biden wegen Betrugs verloren zu haben. © REUTERS, DPA

Nachfolger von Marine Le Pen gewählt: Wer ist Jordan Bardella (27)?

Der 27-jährige Jordan Bardella gilt als politischer Ziehsohn seiner Vorgängerin Marine Le Pen und strammer Rechtsnationaler.

Italien setzt Impfpflicht im Gesundheitssystem aus

Italiens Regierung unter Ministerpräsidentin Giorgia Meloni setzt die Impfpflicht für Gesundheitspersonal aus. Rund 4.000 Ungeimpfte können nun wieder ihrer Arbeit nachgehen.

Wahlen in Brasilien: Lula schlägt Amtsinhaber Bolsonaro, aber nur knapp

Luiz Inacio Lula da Silva hat sich in der Stichwahl ums Präsidentenamt in Brasilien mit knapper Mehrheit gegen den Amtsinhaber Jair Bolsonaro durchgesetzt.

Elon Musk übernimmt Twitter und feuert Top-Manager

Der Tesla-Chef wirft den Führungskräften vor, ihn und die Investoren angesichts der Zahl gefälschter Konten in die Irre geführt zu haben. Er übernimmt damit eine der einflussreichsten Medienplattformen der Welt. © REUTERS

ABSOLUTE MEHRHEIT IN TÜBINGEN: Oberbürgermeister Boris Palmer bleibt Platzhirsch

Er hat es wieder einmal geschafft. Gegen die eigene Partei. Obwohl er seit Jahren mit Pöbeleien bei vielen Menschen Kopfschütteln erntet. Obwohl eine Corona-Infektion seinen Wahlkampf in der wichtigsten Phase lähmte. Boris Palmer, 50 Jahre alt, bleibt Oberbürgermeister von Tübingen,

Dietrich Mateschitz ist tot: Trauer um Red-Bull-CEO

Nach wochenlangen Gerüchten in Medienkreisen ist es nun traurige Gewissheit: Dietrich Mateschitz, Gründer und CEO von Red Bull, ist tot. Die wichtigsten Hintergründe zu seinem Ableben.

Suizid-Drohungen wegen der Energiepreis-Explosion / Schock-Bericht von Verbraucherschützerin Oelmann

Es ist eine der traurigsten Beobachtungen dieser Krise: „Wir haben mit Suizid-Androhungen in der Beratung zu kämpfen.“ Das berichtet Annabel Oelmann, Vorstand der Verbraucherzentrale Bremen, im Gespräch mit Julian Reichelt.

US-Präsident Biden will Marihuana-Regeln lockern

Der US-Präsident sprach am Donnerstag eine Begnadigung für alle Verurteilten aus, die wegen des einfachen Besitzes der Droge nach Bundesrecht schuldig gesprochen worden waren. © REUTERS, DPA