Roths Äußerung zur Aufnahme von Flüchtlingen: Wieviel Wahrheit steckt in der Ironie?

7. Juli 2018

Am Mittwoch griff Alexander Dobrindt (CSU) einen Zwischenruf von Claudia Roth (Grüne) in seiner Rede auf. In den Medien fragt man sich nun, ob Dobrindt die Ironie der Grünen-Frau nicht verstanden hat, oder ob er den Sachverhalt mutwillig verzerrt hat. Vielleicht traute er Roth aber auch einfach nur zu, aufgrund ihrer unkritischen Haltung zur Zuwanderung, solch eine Aussage zumindest halbwegs ernst gemeint zu haben.

Facebook Comments