Sahra Wagenknecht – Ende der LINKEN

15. März 2019

Sahra Wagenknecht wird künftig nicht mehr als Fraktionschefin der SED-Nachfolgepartei “DIE LINKE” kandidieren. Das gab sie bekannt, kurz nachdem sie ebenfalls mitteilte, sich auch aus der Führung der “Aufstehen-Bewegung” zurückzuziehen. Die Gründe hierfür sind vor allem ihr Gesundheitszustand. Somit fällt die einzige Sympatieträgerin der Linkspartei weg. Ist das das Ende der Linken?

Facebook Comments