Der Bürger als „Untertan“: Steuerzahler zahlen Millionen für Online-„Propaganda“ von Ministern

11. Mai 2019

Die FDP und der Deutsche Journalistenverband (DJV) kritisieren die wachsende Selbstinszenierung und Schönfärberei von Ministern im Internet. Das fördere lediglich Misstrauen und Politikverdrossenheit.

Facebook Comments