BRUTALE KRIMINALTÄT: Mexikaner kaufen Fake-Handys wegen Raubüberfälle

26. Mai 2019

Die Bürger von Mexiko Stadt leiden unter der ausufernden Kriminalität. Beliebte Beute bei den brutalen Raubüberfällen auf offener Straße sind teuere Smartphones. Nun werden Attrappen wertvoller Geräte immer beliebter, die man den Gangstern übergeben kann.

Facebook Comments