„The Dead Don’t Die“ – Filmkritik

12. Juni 2019

Jim Jarmuschs neuster Film wagt sich mit einem bunten Ensemble ins Zombiegenre vor. Dabei fällt vor allem direkt auf, dass trotz der Endszenario-Problematik die Dialoge entspannt bleiben, meint F.A.Z.-Kritiker Axel Weidemann.

Facebook Comments