“Fridays for Future”-Pflicht: Schüler zur Zwangs-Demo gekarrt – Jetzt Dienstaufsichtsbeschwerde

20. Juni 2019

„Um ihr Engagement zu unterstützen, werden … (Namen der Lehrer) und ich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 9A und 9C am Freitag, den 14.06.2019 an der Schülerdemonstration Fridays for Future in Köln teilnehmen“, so die Kunstlehrerin in ihrem Schreiben. Nun folgt eine Dienstaufsichtsbeschwerde.

Facebook Comments