FDP: „ARD und ZDF verletzen Rundfunkstaatsvertrag“, Baerbock und Habeck zu häufig in Polit-Talkshows

28. Juni 2019

Der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Michael #Theurer, wirft #ARD und #ZDF vor, den Rundfunkstaatsvertrag zu verletzen, der eine objektive und ausgewogene Berichterstattung verlangt. #AfD-Chef Jörg #Meuthen sieht darin “Methode”.

Facebook Comments