Frankfurt – Ein Zugunglück?

2. August 2019

Am Montag ereignete sich am Frankfurter Hauptbahnhof ein tragisches Zugunglück. Ein Junge wurde von einem ICE erfasst. Nach einer über 184 jährigen Eisenbahngeschichte sind unsere Bahngleise auf einmal blitzgefährlich geworden. Längst überfällig sind die Bundespolizisten, die präventiv die Fahrgäste auf das einhalten der Sicherheitszone hinweisen. Man fragt sich, wie wir bisher ohne diese Maßnahme überhaupt angstfrei einen Bahnhof betreten konnten.

Facebook Comments