SEENOTRETTER: Richard Gere bringt Migranten an Bord von Hilfsschiff Essen

10. August 2019

Schauspieler Richard Gere hat Migranten an Bord eines Hilfsschiffs im Mittelmeer besucht. Der Hollywood-Star brachte am Freitag Essen und Hilfsgüter per Boot zu den 121 Migranten der «Open Arms». Er trug Obstboxen auf das Schiff und sprach mit mehreren Migranten, die aus Libyen in seeuntauglichen Schleuserbooten geflohen waren, bevor sie gerettet wurden. Der 69-jährige Gere zeigte Fotos seines jüngsten Sohnes, der im Februar geboren wurde. Gere hat zwei Kinder.

Facebook Comments