KAMPF GEGEN GELDWÄSCHE: Gold-Käufer müssen sich bald ab 50 Gramm ausweisen

4. September 2019

Wer künftig Gold für über 2000 Euro kaufen will, muss sich ausweisen. Im Kampf gegen Geldwäsche geht die Bundesregierung damit deutlich weiter als eine EU-Regel vorgibt. Die Begründung dafür stößt auf Kritik.

Facebook Comments