NRW verbietet Großveranstaltungen mit über 1000 Teilnehmern

11. März 2020

In Nordrhein-Westfalen sollen Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern nun grundsätzlich abgesagt werden. Ein Erlass des Gesundheitsministeriums an die örtlichen Behörden sehe dies vor, teilen Ministerpräsident Armin Laschet und Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann mit. Alternativ könnten beispielsweise sportliche Großveranstaltungen ohne Zuschauer geprüft werden. Eine zeitliche Befristung gebe es nicht, sagt Laumann.

Facebook Comments