1. MAI IN BERLIN: Hunderte Demonstranten ziehen trotz Corona durch Kreuzberg

2. Mai 2020

Hunderte Demonstranten sind am Abend des 1. Mai trotz der Corona-Einschränkungen durch Berlin-Kreuzberg gezogen. Abstandsgebote wegen der Pandemie wurden nicht eingehalten. Die Polizei war mit einem Großaufgebot von 5000 Kräften in Berlin unterwegs.

Facebook Comments