Sachsen: Verfassungsschutz-Chef Meyer-Plath jählings abgesetzt — PK mit Innenminister & dem Neuen

3. Juli 2020

Mehrfach stand Sachsens Verfassungsschutz-Chef Gordian Meyer-Plath von links in der Kritik. Nun wurde er in ein anderes Ministerium versetzt. Ein Fall Maaßen 2.0 ist dies aber nicht: Meyer-Plath soll vielmehr illegal Material über AfD-Abgeordnete gesammelt haben.

Facebook Comments