Baldwin-Dreh: 137.000 Dollar Strafe nach Todesschuss auf Kamerafrau

21. April 2022

Vor sechs Monaten wurde eine Kamerafrau bei den Dreharbeiten zu einem Western durch den Schuss aus einer Waffe getötet. Die Produzenten müssen nun zahlen.

Facebook Comments