Aktuelles

KLOPAPIER-PREPPER: Corona-Hamsterer greifen wieder vermehrt Wischware ab

Vor dem Hintergrund steigender Corona-Neuinfektionen geht in Deutschland auch wieder die Nachfrage nach Toilettenpapier nach oben. “Aktuell verzeichnen wir in unseren Filialen erstmals wieder einen leichten Anstieg der Nachfrage nach vereinzelten Produkten, darunter auch Toilettenpapier”, erklärte der Discounter Aldi Süd

LAMBORGHINI-FAHRER: Polizei fahndet nach tödlichem A66-Autorennen nach drittem Verdächtigen

Nach einem illegalen Autorennen auf der Autobahn 66 in Hessen mit einem getöteten Unbeteiligten fahndet die Polizei nun öffentlich nach einem dritten Verdächtigen. Nach dem 34-jährigen Sportwagenfahrer wird seit Montagnachmittag mit Fotos gesucht, wie die Polizei in Wiesbaden mitteilte. Das

CORONA-KRISE: ADAC verliert immer mehr Mitglieder

Der langjährige starke Zuwachs ist gestoppt. Deutschlands größter Verein, der ADAC, muss nun einen Mitgliederschwund verkraften. Dafür könnte es gleich mehrere Gründe geben.

E-PANZER: Deutsche Firma entwickelt ersten Hybridpanzer

In Deutschland ist wohl der weltweit erste funktionsfähige Radpanzer mit Hybridantrieb entwickelt worden. Noch ist es ein Technologiedemonstrator, also nicht das endgültig fertige Produkt, heißt es bei der FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft. In grob zwei Jahren soll der auf den

Pilgerreise der Schiiten nach Kerbela inmitten von Corona

Tausende Schiiten pilgern zum Arbain-Fest in das irakische Kerbela. Die Wallfahrt gehört zu den größten ihrer Art und findet zu Ehren des Märtyrers Hussein, Enkel des islamischen Propheten Mohammed, statt. Ein Thema sogar bei dieser Pilgerfahrt: Corona-Maßnahmen.

HERZSTILLSTAND: Widerspenstiger Mann stirbt bei POLIZIEINSATZ

In Leichlingen in der Nähe von Köln ist am Montag ein Mann bei einem Polizeieinsatz ums Leben gekommen. Ein Fall, der die Diskussion um Polizeigewalt wieder anfacht. Denn der Mann starb, während er fixiert worden ist an einem Herzstillstand. Die

Einkaufen wie unter Honecker: DDR als Demenztherapie

Die DDR lebt – zumindest in einem Seniorenheim in Dresden. Dort soll der Umgang mit Produkten aus dem Alltag des real existierenden Sozialismus demenzkranken Senioren helfen, ihr Gedächtnis wieder zu beleben.

Trump verlässt kurz Krankenhaus und winkt aus Auto

Ein Tag im Krankenhaus scheint genug für den US-Präsidenten. Bereits am Sonntag verließ er kurz die Klinik, um seinen Anhängern aus dem Auto zuzuwinken. Die Spazierfahrt hatte der Präsident seinen Followern auf den Sozialen Netzwerken als “eine Überraschung” angekündigt. Es

Warum ist Deutschland (noch!) ein reiches Land?

Wissen hat keinen Eigentümer.

Christian Drosten erhält Bundesverdienstkreuz

Neben dem Virologen Drosten von der Berliner Charité erhielten weitere sieben Männer und sieben Frauen das Bundesverdienstkreuz – für ihren Beitrag zur Bewältigung der Corona-Pandemie, aber auch für ihr Engagement bei der Annäherung zwischen Ost und West. © REUTERS, EPA