Aktuelles

Der April macht, was er will: Wetterchaos in Deutschland

Am Ostermontag hat es vielerorts geschneit. Kalte arktische Polarluft sorgt in dieser Woche in ganz Deutschland für wechselhaftes Wetter. © REUTERS, DPA

Die letzte Reise eines PIRATENSCHIFFS – Schwertransport zu Wasser | HD Doku

Wie kommt ein 50 Tonnen schweres Piratenschiff von Litauen nach Berlin? Die erste Etappe nach Stettin legt der riesige Zweimastsegler im Bauch eines Frachtschiffes zurück. Dann geht es Huckepack weiter in die Bundeshauptstadt. Insgesamt fünf Mal wird das Schiff „Kogas“

1.500 bei Illegaler Fete im Park: Polizisten in Brüssel verletzt

Bei dem Versuch, die Feiernden nach Hause zu schicken, sind in Brüssel mindestens 26 Polizeikräfte verletzt worden.

Sehe ich das richtig?

Mein Projekt REFUGIUM könnt ihr hier begleiten, näher kennenlernen und unterstützen: https://bit.ly/3bfEj9S​

Fagradalsfjall begeistert Vulkan-Fans in Island

Der nach Jahrhunderten erneut erwachte Vulkan ist im Nu zum Ausflugsziel geworden. © REUTERS, DPA

Raus aus der Ohnmacht!

Eine VIDEOPRODUKTION von Tobias Jansen und Lukas Karl.

Mithilfe der Gezeiten: Neuer Bergungsversuch im Suezkanal

Mit Hilfe der Gezeiten soll am Samstag ein neuer Versuch unternommen werden, das im Suezkanal festsitzende Containerschiff „Ever Given“ wieder freizubekommen.

Auf der Suche nach dem verlorenen Deutschland – Max Otte im Gespräch

Für den Ökonom Max Otte ist eine Kneipe keine Banalität, sondern ein Ort von großem kulturellen Wert. Sie ist sowohl Wohnzimmer, Entertainment-Konsole, Informationsbörse, Heiratsmarkt, als auch psychotherapeutische Praxis. In eben so einer Traditionskneipe sitzen wir nun also und unterhalten uns

Kardinal Woelki lehnt Rücktritt ab

Anlass ist ein Gutachten zum Umgang mit sexualisierter Gewalt im Erzbistum Köln. Der Erzbischof fordert Änderungen im Kirchenrecht. © REUTERS

MIR PLATZT JETZT GLEICH DER KRAGEN

Die Gaming Community ist sexistisch und frauenfeindlich. Dieser negative Spin wird häufig in Reportagen über die Gamer Szene bemüht. Neulich gabs ein besonders erstaunliches Beispiel. Ich muss mir heute mal Luft machen.