Blog

Zum 200. Todestag Napoleons: Spurensuche in Borodino

Was wurde aus den französischen Kriegsgefangenen von Napoleons Russlandfeldzug?

Bill und Melinda Gates reichen Scheidung ein

Beide erklärten in einer Stellungnahme über Twitter, dass sie ihre Ehe nach rund 27 Jahren beenden wollten. © REUTERS

Mehrere Festnahmen bei Demo der “Freien Linken” gegen Corona-Maßnahmen in Berlin

Bei einer Kundgebung der sogenannten “Freien Linken” gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung sind am 1. Mai mehrere Personen von der Polizei festgenommen worden. Der Grund für die Festnahmen ist bislang nicht bekannt, auch nicht, um wie viele Personen es sich

Forscher entdecken mysteriöse Handabdrücke in Maya-Höhle

Kürzlich in entdeckte Maya-Wandmalereien geben Forschern Rätsel auf. Eine Vermutung ist, dass die Abdrücke zu Ritualen zum Erwachsenwerden in Verbindung stehen. © REUTERS

BVB GESCHOCKT: Schwere Verletzung von Morey überschattet Einzug ins DFB-Pokalfinale

Von wirklicher Freude über den Spaziergang in das Pokalfinale war bei Borussia Dortmund wenig zu spüren. Selbst Minuten nach dem 5:0 (5:0)-Kantersieg über Bayern-Bezwinger Holstein Kiel ging das Verletzungspech von Mitspieler Mateu Morey allen Beteiligten noch immer sichtlich nahe. Auch

ISS-Crew gelandet: SpaceX-Kapsel bringt Astronauten sicher zurück zur Erde

Eine SpaceX-Raumkapsel mit vier Astronauten an Bord ist von der Internationalen Raumstation ISS zur Erde zurückgekehrt. Die Kapsel wasserte laut Nasa im Golf von Mexiko vor der Küste von Florida. Die Besatzung ist demnach wohlauf. © AFP

POLIZEI RÜSTET SICH: Angespannte Situation – Unzählige Demos zum 1. Mai in Großstädten geplant

POLIZEI RÜSTET AUF: Angespannte Situation – Unzählige Demos zum 1. Mai in Großstädten geplant.

Beinah auf dem Mond: Apollo-11-Astronaut Michael Collins ist tot

Michael Collins war der Chauffeur der legenderen Apollo-11-Mission. Eingegangen in die Geschichte ist er allerdings als der ewige dritte Mann, der “vergessene Astronaut”.

Migranten kraxeln über die Alpen

Sie versuchen es zu Fuß über die Alpen und die italienisch-französische Grenze. Auf italienischer Seite hilft ihnen ein Priester.

NAZI-VERGLEICH: DFB-Präsident Keller entschuldigt sich

Der Deutsche Fußball-Bund muss mitten in seiner Führungskrise auch noch eine Entgleisung seines Präsidenten Fritz Keller verteidigen. Der 64 Jahre alte Freiburger hat bei einer Präsidiumssitzung nach Berichten von bild.de und spiegel.de seinen Vizepräsidenten Rainer Koch mit Nazi-Richter Roland Freisler