Blog

So bist du 7,5 Jahre jünger

Wann ist man alt? Und wie hält man sich jünger? Forscher haben eine neue Anti-Aging-Methode entwickelt. Sie sagen, sie hätten neun Menschen verjüngt – um 7,5 Jahre.

Antifa sprengt wegen AfD Holocaust-Gedenkfeier: “Gräber zertrampelt, Trauerkränze weggeworfen”

Berliner AfD-Politiker schlossen sich am Samstag gemeinsam mit “Überlebenden der NS-Diktatur” dem “stillen Gedenken” der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf für die Opfer des Holocausts an. Gegen diese Teilnahme protestierten Linke und Antifaschisten, von denen es einigen gelang, zur Kranzniederlegung vorzudringen. Statt stillem

KITA ERFURT VERBIETET KARNEVAL

WIR MÜSSEN UNSERE KULTUR, TRADITION UND WERTE ERHALTEN.

USA GESCHOCKT: Ex-Basketball-Superstar Bryant und Tochter sterben bei Helikopterabsturz

Der ehemalige Basketball-Superstar Kobe Bryant und seine Tochter Gianna ist am Sonntag bei einem Hubschrauberabsturz in Kalifornien tödlich verunglückt. Mehre nordamerikanische Medien, darunter das Sportportal ESPN, bestätigten den Absturz des Helikopters mit fünf Insassen nahe Los Angles. Zunächst hatte das

Broders Spiegel: Die deutsche Holocaust-Vorstellung

Heute ist der 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz und damit offizieller Holocaust-Gedenktag. Doch die offiziellste Gedenkveranstaltung fand bekanntlich schon vor ein paar Tagen in Yad Vashem statt. Die deutschen Medien feierten den Auftritt von Bundespräsident Steinmeier. Niemand erinnerte daran,

China ergreift drastische Maßnahmen gegen Coronavirus

Das neuartige Coronavirus breitet sich in China immer weiter aus und die Behörden ergreifen drastische Maßnahmen. Gruppenreisen im In- und Ausland sind verboten. In mehreren Provinzen und Städten gilt die Pflicht, einen Mundschutz zu tragen.

“KULTURSENSIBEL”: Kita in Erfurt spricht Kostümverbot für Fasching aus

Keine Kostüme an Karneval: In einer Kindertagesstätte in Erfurt ist der Fasching für dieses Jahr abgesagt worden. Trotzdem mitgebrachte Kostüme sollen eingezogen werden. Die Kita begründet die Entscheidung über eine „kultursensible Pädagogik“. Die Begründung der Gemeinde löst bei Narren Kopfschütteln

Greta und die Globalisten, Merkel und der Einwanderungsplan: Die Woche COMPACT

Weg von der Straße – hinein in die Hinterzimmer der Macht. So in etwa könnte der Weg der Fridays for Future aussehen. In dieser Woche war die Klimabewegung jedenfalls gern gesehener Gast auf dem Weltwirtschaftsforum. Dabei präsentierte sich im Schweizer

Wie eine neue Astro-Anlage den Mond nach Köln holen soll

1972 war das letzte Mal ein Mensch auf dem Mond. Doch es soll nicht das allerletzte Mal gewesen sein. Am Astronautenzentrum in Köln ist der Bau einer neuen, spektakulären Halle geplant. Sie soll das Leben auf dem Mond simulieren.

Virologe Christian Drosten zum Coronavirus

Das Coronavirus in China breitet sich weiter aus. Charité-Virologe Christian Drosten erklärt, wie gefährlich das Virus ist.