Blog

Verfassungsschutz droht freier Presse: Die Woche COMPACT

Medien, die über Demonstrationen berichten, soll dafür künftig nur noch vom Innenministerium herausgegebene Zahlen verwenden. Andernfalls sind sie in Fall für den Verfassungsschutz. Was klingt, wie eine Gruselgeschichte aus einer finsteren Diktatur, hat Thomas Haldenwang in dieser Woche offen gefordert.

Broders Spiegel: Notstands-Normalität mit Alltagsmaske

Wir sollen den Maskenzwang als alltägliche Normalität akzeptieren, deshalb werden die Masken, die zu tragen wir gezwungen werden, jetzt in Regierungskampagnen auch Alltagsmasken genannt. Logischerweise müssten nun auch Sonntags- und Festtagsmasken folgen. Vielleicht kommt das ja noch. Wir haben in

Hagia Sophia: Nach Entscheid für Umwandlung zur Moschee beten Muslime vor der Sophienkirche

Wenige Stunden, nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan die Umwandlung der fast 1.500 Jahre alte Hagia Sophia in Istanbul zu einer Moschee verkündet hatte, versammelten sich bereits zahlreiche Muslime vor der ehemaligen Sophienkirche zum Freitagsgebet.

Hafen von San Diego: Explosion auf amerikanischem Kriegsschiff

In einem Hafen der amerikanischen Marine kam es zu einer Explosion auf dem Schiff „USS Bonhomme Richard“. Mindestens 20 Personen wurden dabei verletzt, 160 Menschen wurden von Bord evakuiert. © REUTERS

Duda gewinnt polnische Präsidentschaftswahl

Polens nationalkonservativer Präsident Andrzej Duda bleibt im Amt: Laut die Wahlkommission setzte sich der 48-jährige Amtsinhaber bei der Stichwahl knapp gegen seinen pro-europäischen Herausforderer Rafal Trzaskowski durch. © AFP, DPA

Wirbel um Bayern-Star: Manuel Neuer singt Lied einer rechten Skandal-Band

Aufregung um Bayerns Star-Torwart Manuel Neuer: Der Deutsche sang im Urlaub in Dubrovnik ein Lied der rechten Skandal-Band „Thompson“ Der in Kroatien erfolgreichen Gruppe wird eine Verherrlichung des kroatischen Faschismus vorgeworfen.

Brexit: Großbritannien will seine Grenzen sicherer machen

Bei einem französisch-britischen Innenministertreffen in Calais wurde ein Abkommen unterzeichnet, das eine bessere Zusammenarbeit hinsichtlich Grenzkooperation und Migration umfasst.

Papst Franziskus bedauert die Umwandlung der Hagia Sophia

Papst Franziskus sagte am Sonntag in Rom, dass er an die “Heilige Sophia” denke. Die Umwandlung in eine Moschee schmerze ihn sehr, so das Oberhaupt der Katholischen Kirche.

WAHNSINN der Massen

Egal auf welcher Seite des politischen Spektrums, Identitätspolitik ist immer problematisch. Es gibt aber einen wesentlichen Unterschied zwischen linker und rechter Identitätspolitik. Eine Analyse.

War Glinka ein Antisemit? Professor für Musiktheaterdramaturgie Norbert Abels widerlegt Vorwürfe

Die Berliner U-Bahn-Station “Mohrenstraße” soll in “Glinkastraße” umbenannt werden. Doch die Rassismusdebatte ist damit nicht passé: Der russische Komponist Michail Glinka soll laut Medienberichten Antisemit gewesen sein. Professor für Musiktheaterdramaturgie Norbert Abels erklärt, warum die Anschuldigungen gegen den Komponisten unbegründet