Blog

Berufungsprozess: “Boston-Bomber” entgeht Hinrichtung

Der “Boston-Bomber” hatte gemeinsam mit seinem Bruder Sprengsätze im Zieleinlauf des Boston-Marathons hochgehen lassen. Drei Menschen wurden durch die Bomben getötet, 260 verletzt.

Interview Hans-Georg Maaßen: Der Staat soll destabilisiert werden

Angriffe auf Polizei und Bundeswehr sowie die teils von Interessengruppen unterwanderten BLM-Demonstrationen sollen die Sicherheitsbehörden und den Staat destabilisieren, fürchtet der frühere Chef des Bundesverfassungsschutzes.

Panoramagate: Rufmord oder Reportage? | Grüne Jugend die neuen Liberalen? | 451 Grad

Hat das NDR-Magazin Panorama Rufmord gegen einen Referenten der Bundeswehr begangen? Sollte es einen verpflichtenden Zivildienst geben? Das und vieles mehr erfahrt ihr hier, kurz vor der Sommerpause, in einer brandneuen Folge 451 Grad.

Beckers Voraussagen

Genau heute vor fünf Jahren hat Tagesthemen-Kommentator Rainald Becker seinen Zuschauern eine klare Ansage zur damals anschwellenden Flüchtlingskrise gemacht. Und es ist alles genauso eingetreten, wie er es damals vorausgesagt hat. Vielleicht sollte man seine viel kritisierte Ansage zur Corona-Krise

Cashkurs präsentiert: RETURN TO EDEN – Der offizielle Trailer (von Marijn Poels)

“Return To Eden” von Marijn Poels wird am 17. September veröffentlicht – Alles dreht sich um die Heimkehr –

RECHTSPOPULIST UNTER DRUCK: Senat in Rom hebt Immunität von Ex-Minister Salvini auf

Der italienische Senat hat die Immunität des früheren Innenministers Matteo Salvini in einem zweiten Verfahren im Zusammenhang mit dessen Anti-Flüchtlingspolitik aufgehoben. Nach einer mehrstündigen Debatte stimmte am Donnerstag eine Mehrheit in der kleineren Parlamentskammer in Rom für die Aufhebung. In

Deutsche Wirtschaft bricht in Rekordtempo ein

Da Europas größte Volkswirtschaft bereits im ersten Quartal wegen der beginnenden Corona-Pandemie um 2,0 Prozent geschrumpft ist, befindet sie sich nun auch offiziell in einer Rezession. Im zweiten Quartal 2020 ist die Wirtschaftsleistung um mehr als zehn Prozent eingebrochen. ©

OSNABRÜCK: 150 000 Euro Schaden – drei Kinder verwüsten ihre Schule

Drei Kinder haben in einer Schule in Bissendorf (Landkreis Osnabrück) 150 000 Euro Schaden angerichtet und unter anderem acht zerstörte Klassenzimmer hinterlassen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, randalierten die polizeibekannten Jungen im Alter von elf und zwölf Jahren am

Wie wäre es mal mit etwas mehr Demokratie?

Quelle: https://www.armuts-und-reichtumsberic…

Es war einmal im Reich der bösen Corona

Während die Corona-Panik in den meisten Ländern von der Politik kräftig befeuert wird, läuft es in Schweden anders. Die Wissenschaftler haben das Sagen und manövrieren das Land ohne Lockdown und Maskenpflicht durch die Corona-Krise. Orit Arfa reiste mit ihrer Tochter